Dienstag, 13. August 2013

M.A.C. "Quarry" + "Omega" Lidschatten

Hallo Zusammen,

nach einer gefühlten Ewigkeit, komme ich endlich dazu Euch meine M.A.C.Neuzugänge vorzustellen.

links: Quarry                                                rechts: Omega
Bei Quarry handelt es sich lt. M.A.C. um ein mattes,weiches, gedämpftes Pflaumen-Braun. Die Dame am M.A.C. Counter empfahl mir diesen Ton, da er besonders gut zu blau-grau-grünen Augen wie meinen passen soll. Und meiner Meinung nach hebt er meine hellen Augen auch sehr gut hervor. 
Dieser Ton lässt sich ideal schichten. Ganz leicht mit einem fluffigen Pinsel aufgetragen wirkt er dezenter, als wenn man ihn mehrmals oder gleich mit einem Schwammapplikator aufträgt.

Omega wird als mattes, weiches, gedämpftes Beige-Taupe beschrieben. Allerdings muss man sagen das er aufgetragen noch etwas nachdunkelt. Für mich ein perfekter Alltags-Ton . 
 
Dies sind meine derzeitgen Lidschatten-Favoriten und trage sie abwechselnd jeden tag. Allerding lassen die beiden Farben sich nicht sehr gut miteinander kombinieren. Quarry verwende ich oft solo oder in der Lidfalte mit meinem Phloof. Omega funktioniert bei mir am besten solo für ein dezentes Alltags-Augen-Make up.

Welche M.A.C. Lidschatten oder generell M.A.C. Produkte könnt ihr mir für meine Augenfarbe noch empfehlen? Welches sind Eure liebsten Lidschatten?



Liebe Grüße

Kommentare:

Susi Sunshine hat gesagt…

Ui :) . Tolle Brauntöne, die sollte ich mir mal demnächst aus der Nähe anschauen. :) Toller Blog :)
Ich folge dir jetzt <3

LG Susi

Maike hat gesagt…

MAC Lidschatten habe ich gar nicht, aber ich finde, dass sie echt schön sind... :) Mein liebsten Lidschatten sind beide von Catrice.
Liebe Grüße! :)

Das könnte Dich auch Interessieren

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...